2-Wheel-Planet - Community Du betrachtest unsere Community derzeit als Gast und hast damit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.
Werbung

Herzlich Willkommen auf 2-Wheel-Planet.de


Ihr Motorrad- & Rollerforum für Ihre Fragen rund um Zweiräder


  •  » Sie möchten sich mit gleichgesinnten unterhalten?
  •  » Sie wollen ihr Zweirad entdrosseln?
  •  » Sie möchten eine Reparatur durchführen?
  •  » Oder einfach nur mit anderen Menschen reden?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.


Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Die Nutzung von 2-Wheel-Planet.de ist und bleibt vollkommen kostenlos.

Für registrierte Benutzer ist das komplette Zweiradforum übrigens werbefrei.

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Magnesiummangel

    Gibt es hier jemand im Forum, der auch an einem Magnesiummangel leidet? Magnesium ist im gesamten menschlichen Körper an lebenswichtigen Prozessen beteiligt. Aufgenommen wird das Mineral direkt über die Nahrung. Allerdings ist es nicht jedem Menschen möglich, die empfohlenen Mengen zu sich zu nehmen. Zudem ist der Bedarf in bestimmten Lebenssituationen – etwa in den Wechseljahren – erhöht. Wer von euch supplementiert hier? Und welches Magnesium würdet ihr empfehlen? Gelesen habe ich darüber auch auf Magnesium Leitfaden ✅ Tipps ▶️ Tricks ▶️ Produktempfehlung

    Werbung


  2. Werbung

    Werbung
    2-Wheel-Planet.de
    hat keinen Einfluß
    auf die angezeigte
    Werbung von
    Google Adsense

      
     

  3. #2

    AW: Magnesiummangel

    Hallo
    Ich habe gemerkt, dass ich an einem Magnesium mangel leider als ich angefangen habe etwas mehr Sport zu treiben. Ich habe ein paar Mal wirklich schlimmer Muskelkrämpfe bekommen und seitdem ich Magnesium hochdosiert täglich nehmen, hatte ich diese Probleme nicht mehr.
    Die meisten wissen aber überhaupt nicht, wie wichtig Magnesium für den Körper ist und außerdem merkt man auch nicht sofort, wenn man an einer Mangelerscheinung leidet.
    Auf jeden Fall ist es gut, wenn man solche Mangelerscheinungen früh entdeckt und mit der Behandlung anfängt.
    Wie gesagt, ich nehme Magnesium jeden Tag und zwar ein hochdosiertes Produkt. Bei der Wahl habe ich darauf geachtet, dass es sich um ein natürliches Magnesium Präparat handelt, welches keine Allergene und schädlichen Zusatzstoffe enthält.
    Ich kaufe mein Magnesium seitdem immer hier vitaminexpress.org/de/magnesium-kaufen. Dort bekommt man sehr hochwertige, naturreine Nahrungsergänzungsmittel. Man sollte auf jeden Fall auch bei Nahrungsergänzungsmittel darauf achten, dass man sich gute Qualität kauft.
    Liebe Grüße

  4. #3

    AW: Magnesiummangel

    Magnesium und Sport -eine gute Kombination

  5. #4

    AW: Magnesiummangel

    Ich bevorzuge auch diese natürlichen Magnesium Präparate und bei Nahrungsergänzungsmitteln ist es sowieso sehr wichtig, dass die Qualität stimmt. Wenn man Sport treibt sollte man sowieso Magnesium nehmen, auch ohne Mangel.
    Ich mache Fitness für Frauen seit einigen Jahren und seitdem nehme ich regelmäßig ein Magnesium Präparat.
    Dies ist nicht nur gut für die Muskeln, sondern auch für Knochen und Gelenke.
    Mir ist es wichtig fit zu bleiben und nicht mit dem Alter einzurosten, deswegen habe ich mich auch dafür entschieden regelmäßig Fitness zu machen.
    LG

Besucher gelangten auf dieses Motorradforum bei der Suche nach:

Derzeit ist noch kein Besucher über eine Suchmaschine hier gelandet.