2-Wheel-Planet - Community Du betrachtest unsere Community derzeit als Gast und hast damit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.
Werbung

Herzlich Willkommen auf 2-Wheel-Planet.de


Ihr Motorrad- & Rollerforum für Ihre Fragen rund um Zweiräder


  •  » Sie möchten sich mit gleichgesinnten unterhalten?
  •  » Sie wollen ihr Zweirad entdrosseln?
  •  » Sie möchten eine Reparatur durchführen?
  •  » Oder einfach nur mit anderen Menschen reden?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.


Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Die Nutzung von 2-Wheel-Planet.de ist und bleibt vollkommen kostenlos.

Für registrierte Benutzer ist das komplette Zweiradforum übrigens werbefrei.

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    RS 125 GS zieht zwischen 5 und 7000 1/min nicht mehr

    Hallo!
    Habe eine RS 125 Typ GS Baujahr 1997! Nun hab ich ein Problem: Unten herum hat sie Leistung und oben auch! Nur zwischen 5 und 7000 1/min zieht das Ding überhaupt nicht mehr!! Hab schon den Auspuff getauscht, den Vergaser, Kolben ist neu! Auslasssteuerung funktioniert auch! Das Fahrzeug soll 34 PS haben, aber das Ding geht net!! Außerdem süfft das Ding an der Zylinderflansch und aus dem Endschalldämpfer! Haben die eine Ölpumpe für die 80 km/h Version?
    Auf der Seilscheibe der Ölpumpe steht 80 drauf!! HD ist eine 160er!!
    Vielen Dank für eure Hilfe!!

    Werbung


  2. Werbung

    Werbung
    2-Wheel-Planet.de
    hat keinen Einfluß
    auf die angezeigte
    Werbung von
    Google Adsense

      
     

  3. #2

  4. #3
    160 scheint mir auch etwas zu groß vll mal 155 versuchen oder 150hd

  5. #4
    wie schon gesagt: das leistungsloch der CDI. (sehr nervig)

  6. #5
    schon ne nervige sache aber ist ja auch fix beseitigt dieses loch
    einfach mal nen bischen die sufu nutzen oder googln

  7. #6

  8. #7
    nein das Leistungsloch ist es bei der GS nicht.
    Habe selber eine und. Bis 97 wurden sie mit der richtigen CDI (offen, ohne Leistungsloch) ausgeliefert.
    Was wirklich hilft ist wenn du im Vergaser die Nadel gegen eine k25 (guck mal im Kartshop) austauschst!

    Grüße

  9. #8
    Stimmt
    Die Zündung des Rotax 123 ist zusammen mit CDI + Zündspule ein festes Teil. Die GS-Modelle wurden vor 1997 zugelassen, daher gelten für dieses Motorrad keine scharfen Abgasnormen und es gibt kein Leistungsloch.
    sonic.noize's Aprilia RS Website

  10. #9

  11. #10
    Zitat Zitat von turmkaiser2007 Beitrag anzeigen
    wird wohl die cdi ein weg haben
    Das die CDI einen weg hat glaube ich nicht, denn sie läuft ja in allen bereichen gut, bis auf diesen. für mich hört sich das auch sehr stark nach Vergaser an.
    Etv Nadel mal umhängen.

    CDI so wie beim 122er hat die Gs eigentlich nicht, das ganze liegt vergossen im Stator, von da aus gehen die Zündungskabel direkt in die Zündspule.

Besucher gelangten auf dieses Motorradforum bei der Suche nach:

aprilia rs 125 zieht nicht richtig

rs 125 zieht nicht richtig
rs 125 zieht nicht
rs 125 zieht nicht mehr richtig
aprilia rs 125 zieht nicht
April rs 125 steht nicht über 7000
aprilia rs 125 zieht net
aprilia rs125 ruckelt und zieht nicht
aprilia roller zieht nicht richtig erst ab 7000
rs 125 2010 zieht nicht
aprilia rs 125 gs ohne cdi
aprilia gs 125 stottert
aprillia rs zieht nicht mehr
aprilia rs 125 gs stottert bei 7000umin
rs 25 andere nadel k25
aprilia rs 125 zwischne 5
zündspule thundercat vergossen
aprilia rs 125 zieht ab 7000 nicht richtig
aprilia rs 125 ruckelt rotax 123
aprilia rs 125 zieht nicht an
aprilia rs zieht nicht mehr
aprilia rs 125 gs gasloch
aprilia rs 125 beschleunigt nicht richtig
aprilia 125 zieht nicht richtig
aprilia rs ab wann zieht sie richtig

Ähnliche Themen


  1. Von ghost im Forum Nachrichten aus der Szene: Bei einem Unfall zwischen Nördlingen und Deiningen ist am Donnerstag, 2. April, ein 72-jähriger Rollerfahrer ums Leben gekommen. Der Mann war in...



  2. Von Kolbi im Forum Tipps & Tricks: In diesem Lexikon findet Ihr eine Menge Begriffe rund um die Technik eines Mopeds erklärt. Ich habe dieses mit freundlicher Genehmigung von...



  3. Von Kolbi im Forum FAQ - Tipps & Tricks: FAQ - Fahrwerk einstellen Einstellungssache ...